Hintergrund

Neue Blogadresse - New blog adress

Hallo ihr lieben,

mein Blog ist umgezogen. Ihr findet mich ab sofort nur noch unter www.StampinClub.de!

Bleibt mir treu! ;-)

LG
Nadine
.........................................................................

Dears,

my blog moved to a new host. From now on you can find me only on www.StampinClub.de.

Stay tuned! ;-)

Love,
Nadine

Sei kreativ!

Nicht lesen! Hoch anstempelnd!

Jetzt tust du es ja doch. Na gut. Bastelst du gerne? Magst du nette Gesellschaft? Dann müssen wir uns unbedingt kennen lernen. Hierzu biete ich dir zwei Möglichkeiten an: 


Der Stempel-Workshop

Ich biete in unregelmäßigen Abständen Workshops zu verschiedenen Themen bei mir zu Hause an oder in angemieteten Räumlichkeiten. Die Termine werden frühzeitig hier auf meinem Blog bekannt gegeben. Für diese Workshops nehme ich eine kleine Kursgebühr, in der auch die Materialkosten enthalten sind.



Die Stempel-Party 


Lade mich doch zu einem Stampin’-Up!-Abend ein - einer Stempel-Party. Das Prinzip ist ähnlich einer Tupperparty. Du lädst ein paar Freundinnen ein und ich enthülle dir und deinen Freundinnen die kreativen Geheimnisse des Stempelns. Kontaktiere mich einfach und ich erzähle dir wie ein solcher Stampin' Up! Abend abläuft.  Ich komme zu dir nach Hause, wenn du im Rhein-Main-Gebiet wohnst (Anfahrt bis max. 50 km). Die benötigten Materialien stelle ich dir und deinen Freundinnen zur Verfügung. Ihr habt dann die Möglichkeit bei mir die tollen Produkte von Stampin' Up! - die nicht im normalen Handel erhältlich sind - zu bestellen. Aber keine Angst, wie auch bei einer Tupperparty besteht bei einer Stempelparty keinerlei Kaufverpflichtung!


Als Gastgeberin einer solchen Stempelparty hast du die Möglichkeit Gratisprodukte zu erhalten. Durch den an diesem Abend erzielten Umsatz sammelst du Gastgeberinnen-Euros, die du in tolle Produkte eintauschen kannst. Einige Produkte gibt es dabei exklusiv für dich als Gastgeberin!


Als Gastgeberin bekommst du auch das aktuelle Ideenbuch & Katalog von mir geschenkt - unabhängig vom Umsatz des Workshops!


Und so läuft ein Workshop ab: